Rufen Sie uns an

Wünschen Sie eine Beratung, benötigen Sie Hilfe oder haben Sie technische Frage

069 29992686

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns gerne an oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.

069 29992686 Beratungstermin

Für wen kommt eine Brustverkleinerung in Frage?

Frauen wünschen sich wohlgeformte Brüste. Während viele Frauen sich ihre Brüste vergrößern lassen wollen, gibt es auch jene, die an ihrer zu großen Oberweite leiden – aus körperlichen oder psychischen Gründen. Große Brüste sind oft Ursache für Beschwerden im Nacken- und Schulterbereich, können Kopf- oder Rückenschmerzen verursachen. Das Gewicht der Brüste sorgt außerdem oft für eine Überdehnung des Brustgewebes sowie für Entzündungen in der Unterbrustfalte.

Psychische Probleme treten oft auf, da Frauen mit zu großen Brüsten sich unwohl in ihrem Körper fühlen. Sie fühlen sich in ihrem Sexualleben und bei der Kleiderwahl eingeschränkt. In der Praxis DOCTOR NAURAS ABUAGELA setzen wir auf neueste Technik und langjährige Erfahrung, um so mit einer Brustverkleinerung den höchsten Ansprüchen unserer Patientinnen gerecht zu werden.

Kurzinfo Auf einen Blick

Kosten:
ab 7200 €*
Dauer:
ca. 3 Std.
Betäubung:
Vollnarkose
Ausfallzeit:
ca. 2 Wochen
  • Eine wohlgeformte Brust
  • Schluss mit Rückenproblemen, Schulter- oder Nackenschmerzen
  • Verschiedene Methoden
  • Kombination mit Bruststraffung und Warzenkorrektur möglich
Inhaltsverzeichnis

    BehandlungsablaufSo läuft eine Brustverkleinerung in unserer Praxis in Frankfurt ab

    Dr. med. Nauras Abuagela geht genauestens auf Ihre Wünsche ein. Vor jeder Behandlung in unserer Frankfurter Praxis führen wir ein persönliches Beratungsgespräch mit Ihnen. Dabei stimmen wir auf Basis Ihrer Wünsche und der zur Verfügung stehenden Operationsmethoden die Behandlung ab und informieren Sie über den genauen Ablauf, das zu erwartende Ergebnis und mögliche Risiken.

    Der Eingriff findet unter Vollnarkose statt und dauert meist zwischen 3 und 4 Stunden. Dabei werden überschüssige Haut sowie Fett- und Drüsengewebe im unteren Brustbereich entfernt. Mit dem verbleibenden Gewebe wird die Brust neu geformt. Dafür werden auch die Brustwarzen etwas nach oben versetzt, um ein besonders ästhetisches Ergebnis zu erreichen.

    Die Brustwarzen sind auch nach dem Eingriff normal empfindlich, da die Nerven und Blutgefäße dort nicht beschädigt oder entfernt werden. Auch Stillen ist nach der Brustverkleinerung mit entsprechender Anpassung der Warzen möglich. Die Narben sind nach der Operation kaum sichtbar.

    Straffung & -verkleinerung Bruststraffung und ­-verkleinerung in einem Eingriff

    Besonders große Brüste verlieren oft mit den Jahren stark an Spannkraft und – oftmals bedingt durch Schwangerschaften oder Stillzeiten – auch an Fülle. Erschlaffte Brüste können bei einer Brustverkleinerung gleichzeitig gestrafft werden. Um nicht nur eine kleinere und formschöne Brust zu erreichen, sondern auch eine Straffung vorzunehmen, wird bei dem Eingriff überschüssige Haut entfernt.

    Die Schnittführung bei einer Brustverkleinerung richtet sich im Wesentlichen nach dem Ausgangsbefund der Brust. Die Schnittführung kann etwa bei einer reinen Brustwarzenanhebung in Form eines O-Schnittes um die Brustwarze herum erfolgen. Ob ein i-Schnitt oder T-Schnitt erfolgt, hängt davon ab, wie stark die Brustwarzen abgesenkt sind und wie viel Drüsengewebe für die Brustverkleinerung entfernt werden muss.

    Vorbereitung Was gilt es vor und nach einer Brustverkleinerung zu beachten?

    Bei einem chirurgischen Eingriff sollten Patienten generell rund zwei Wochen vor dem Eingriff auf die Einnahme blutverdünnender Medikamente und auf Nikotin oder Alkohol verzichten. Zur OP müssen Patienten nüchtern erscheinen.

    Nachsorge Welche Nachsorge gilt es nach der Brustverkleinerung zu beachten?

    Meist bleibt die Patientin eine Nacht zur stationären Beobachtung. Am Tag nach der Operation erfolgt ein Verbandswechsel und die Patienten können in der Regel nach Hause gehen. Für die ersten 6 Wochen sollte ein Kompressions-BH getragen werden. Sport ist in dieser Zeit nicht zu empfehlen.

    Risiken Welche Risiken bestehen bei einer Brustverkleinerung?

    Sie werden in der Praxis DOCTOR NAURAS ABUAGELA bestens betreut. Sie können sich auf unsere Expertise und Erfahrung verlassen. Allerdings birgt ein chirurgischer Eingriff immer ein Restrisiko, so können in seltenen Fällen etwa Wundheilungsstörungen auftreten.

    KostenWelche Kosten entstehen bei einer chirurgischen Verkleinerung der Brust?

    Die Kosten einer Brustverkleinerung liegen bei etwa 7200 €*. In diesem Preis inbegriffen sind in unserer Frankfurter Praxis automatisch sämtliche Beratungsgespräche, Vorsorge- und Nachsorgetermine, das verwendete Material sowie Personalaufwand.

    In unserer Praxis besteht die Finanzierungsmöglichkeit über medipay. Gern händigen wir Ihnen sowohl Antrag als auch entsprechende Kontaktdaten bei Nachfrage aus.

    FAQ Häufig gestellte Fragen zur Brustverkleinerung

     

    * Zzgl. Kosten für die Anästhesie und die Unterbringung in unserer Partnerklinik, der Berger Klinik an der Mainzer Landstraße.

    Haben Sie Fragen?

    Rufen Sie uns gerne an oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.

    069 29992686

    Weitere Brustbehandlungen in unserer Praxis

    Bruststraffung
    Brustver­größerung
    Brustverkleinerung
    Gynäkomastie
    Unverbindliche Beratung

    Der erste Schritt ist ein persönliches Beratungsgespräch.
    Ich freue mich auf Sie!

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.