Rufen Sie uns an

Wünschen Sie eine Beratung, benötigen Sie Hilfe oder haben Sie technische Frage

069 29992686

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns gerne an oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.

069 29992686 Beratungstermin

Ein jüngeres Äußeres durch fachärztliche Behandlung in Frankfurt

Falten und schlaffe Haut – wir alle werden älter. Und man sieht es uns an. Besonders im Gesicht und am Hals ist unsere Haut dünn. Mit den Jahren verliert unsere Haut dort besonders an Spannkraft und Elastizität. Das Unterfettgewebe geht verloren und unsere Gesichtsweichteile sinken ab. Die Plastische Chirurgie kann helfen, diese neu zu positionieren.

Kurzinfo Auf einen Blick

Kosten:
Facelifting ab 6900 € | 2600 € (Halsstraffung mit Renuvion®) | 5500€ (Kleines Facelifting)
Dauer:
ab 1 Std. | bis zu 2,5 Std. (Halsstraffung mit Renuvion®)
Betäubung:
Lokalanästhesie und Vollnarkose möglich
Ausfallzeit:
ca. 5 Tage (bei einer Halsstraffung), Facelift 10 Tage
  • Deutlich jüngere und glattere Haut im Gesicht und am Hals
  • Verschiedene Möglichkeiten je nach individueller Situation
  • Revolutionäre Methoden
  • Langanhaltende Ergebnisse
Inhaltsverzeichnis

    BehandlungsablaufSo läuft ein Facelifting in unserer Praxis ab

    Prinzipiell können für die Straffung von Gesichtspartien zwei Behandlungsansätze miteinander kombiniert werden: eine Straffung mit Eigenfett und das klassische Facelift. Abhängig vom Umfang des Eingriffs werden das kleine Hautlifting, das Facelift mit und ohne Eigenfett sowie das Full-Facelift angewandt.

    Ein typisches Lifting im Gesicht gibt es nicht. Es stehen verschiedene Methoden zur Verfügung, die Dr. Nauras Abuagela mit Ihnen bespricht, um sich dann gemeinsam mit Ihnen auf eine individuelle Behandlungsmethode zu einigen. Auch minimalinvasive Behandlungen stehen Ihnen in unserer Praxis in Frankfurt zur Wahl, wie etwa ein Fadenlifting oder Behandlungen mit Botox® oder Hyaluronsäure.

    Das große Facelifting

    Der umfassendste und komplizierteste Eingriff, um die Zeit zurückzudrehen. Doch so werden Falten im Gesicht effektiv minimiert, während gleichzeitig die Mimik völlig natürlich bleibt.

    Der Plastische Chirurg setzt bei der Behandlung unauffällige Schnitte über dem Haaransatz bis hinter die Ohren. Von dort aus löst er behutsam die Haut und darunter liegende Gewebeschichten je nach Behandlungsziel bis an die Mundwinkel, Nasenflügel oder Augenbrauen ab. Schließlich strafft er das Bindegewebe sowie das Fettgewebe und die Muskeln in Richtung Stirn und Ohren. Ein maskenhaftes Aussehen wird vermieden, indem der Facharzt die obere Hautschicht vorsichtig ausstreicht oder überschüssiges Gewebe kürzt.

    Das Mini-Facelifting

    Dieser kleinere Eingriff sieht kürzere Schnitte vor, womit der Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie nur Teilbereiche des Gesichts strafft. Dennoch wird nicht nur das obere, sondern auch das untere Gewebe gestrafft. Häufig kommt diese Methode an den Wangen zum Einsatz, um den sogenannten „Hamsterbacken“ entgegenzuwirken oder die Kinnlinie zu korrigieren. Nicht nur der Eingriff ist kleiner als der des großen Facelifts, auch die Erholungszeit ist entsprechend kürzer.

    VorbereitungDiese Punkte sollten Patienten vor einem Facelifting beachten

    Eine Schönheitsoperation im Gesicht gilt in der Plastischen Chirurgie als besonders anspruchsvoll. Daher sollte auch bei der Vorbereitung seitens des Patienten einiges beachtet werden. So ist es etwa empfehlenswert, das Rauchen ab zwei Wochen vor der Operation einzustellen. Außerdem dürfen in dieser Zeit keine blutverdünnenden Medikamente eingenommen werden. Zudem sollten Patienten ihren Arzt über etwaige Unverträglichkeiten gegenüber Medikamenten informieren.

    Nachsorge So geht es nach der Operation weiter

    Für rund 5 Tage nach dem Eingriff wird absolute Ruhe empfohlen. Nach etwa 10 Tagen darf wieder Make-up aufgetragen und wie gewohnt geduscht werden. Im ersten Monat sollte auf Rauchen oder Alkoholkonsum verzichtet werden, auch direktes Sonnenlicht ist nicht gut für die frische OP-Narbe.

    Risiken Geringe Risiken bei einem erfahrenen Facharzt für Plastische Chirurgie

    In den Händen eines erfahrenen Plastischen Chirurgen mit langjähriger Erfahrung wie Dr. med. Nauras Abuagela ist das Risiko für Komplikationen äußerst gering! Dennoch ist damit zu rechnen, dass vorübergehende Schwellungen oder ein Taubheitsgefühl auftreten. Für gewöhnlich klingen die Beschwerden innerhalb weniger Wochen ab. Unser Praxisteam steht Ihnen jedoch bei Fragen und auch für Nachsorgeuntersuchungen zur Verfügung.

    KostenWie hoch sind die Kosten für eine Gesichtsstraffung?

    Die Kosten variieren je nach Aufwand und Methode, beginnen jedoch bei rund 6900 € für ein Facelifting und 2600 € für eine Halsstraffung mit Renuvion®. Im Preis inbegriffen sind alle Beratungsgespräche, Vorsorge- und Nachsorgetermine, verwendetes Material und der Personalaufwand.

    In unserer Praxis besteht die Finanzierungsmöglichkeit über medipay. Gern händigen wir Ihnen sowohl Antrag als auch entsprechende Kontaktdaten bei Nachfrage aus.

    Wir bieten Ihnen gern die Möglichkeit einer Finanzierung. Sprechen Sie uns dazu im persönlichen Beratungsgespräch an.

    FAQ Häufig gestellte Fragen zum Facelifting

     

    Gesichtsstraffung ohne OP mit Renuvion

    Neben einem klassischen Facelifting und einer Gesichtsstraffung per Mini-Facelift bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit einer Halsstraffung an. Auch dort ist die Haut dünn und neigt dazu, unschöne Falten zu entwickeln. Hierfür bieten wir eine Methode an, die einer Gesichtsstraffung ähnelt. Allerdings haben wir auch eine neue Methode, die Ihnen zu einer straffen Haut am Hals verhelfen kann: eine Straffung mit Renuvion®.

    Das einzigartige Zusammenspiel von Helium-Plasma und Radiofrequenzenergie macht eine moderne Form der Hautstraffung möglich. Bei dieser Behandlung wird kontrolliert Hitze in das Gewebe abgegeben und so eine deutliche Gewebeschrumpfung erzielt. Das Resultat: Die Haut ist deutlich straffer.

    Meist gibt es bereits unmittelbar nach der Behandlung eine sichtbare Verbesserung. Das Endresultat ist in den folgenden 6–9 Monaten zu bewundern.

    Haben Sie Fragen?

    Rufen Sie uns gerne an oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.

    069 29992686

    Weitere Gesichts­behandlungen in unserer Praxis

    Augenbrauen­lifting
    Augen­lidstraffung
    Buccal Fat Removal
    Bullhorn Lip Lift
    Kinnkorrektur
    Lippenunterspritzung
    Nasenkorrektur
    Ohrenkorrektur
    Unverbindliche Beratung

    Der erste Schritt ist ein persönliches Beratungsgespräch.
    Ich freue mich auf Sie!

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.