Rufen Sie uns an

Wünschen Sie eine Beratung, benötigen Sie Hilfe oder haben Sie technische Frage

069 29992686

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns gerne an oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.

069 29992686 Beratungstermin

Diese Faltenarten können wir in Frankfurt behandeln

Eine faltenfreie Mimik und eine glattere Haut – das ist mit den richtigen Behandlungen in den vertrauensvollen Händen eines Facharztes wie Dr. med. Nauras Abuagela möglich. Abhängig von Ihren Vorstellungen und Ihrer individuellen Situation stehen verschiedene Methoden zur Verfügung. Eine Behandlung im Gesicht gilt in der Plastischen Chirurgie als besonders anspruchsvoll. Wir werden mit unserer Expertise und Erfahrung auch höchsten Ansprüchen gerecht.

Grundsätzlich werden drei verschiedene Faltenarten unterschieden: dynamische, statische und aktinische Falten. Sie unterscheiden sich in ihrer Entstehung:

  • Dynamische Falten entstehen durch die Bewegung unserer Gesichtsmuskeln. Wenn unsere Haut häufig an der gleichen Stelle gefaltet wird, entstehen dort mit der Zeit immer tiefere Furchen.
  • Statische Falten treten ganz unabhängig von unserer Mimik auf, wenn die Haut im Alter an Feuchtigkeit verliert und so schlaffer wird.
  • Aktinische Falten bezeichnen Linien und Furchen, die entstehen, wenn eine Austrocknung der Haut vorliegt. Zu häufige UV-Strahlung auf der Haut kann einer der Gründe dafür sein.

Kurzinfo Auf einen Blick

Kosten:
Botox® ab 290 €, Hyaluronsäure ab 350 €
Dauer:
30 Min.
Betäubung:
Lokalanästhesie
Ausfallzeit:
keine
  • Effektive Möglichkeiten für eine glattere Haut
  • Keine Ausfallzeiten und keine OP
  • Unterschiedliche und günstige Methoden
Inhaltsverzeichnis

    Methoden Diese Möglichkeiten stehen in unserer Praxis zur Verfügung

    Botox®

    Zornesfalten, Krähenfüße, Grübchen an Kinn und Wangen – Botox® ist vielseitig einsetzbar. Das Botulinumtoxin – ein Nervengift, das für den Menschen in kleinen Mengen ungefährlich ist – sorgt für eine Entspannung der Muskeln in den Regionen, in die der Facharzt es mit feinsten Kanülen injiziert. Es eignen sich grundsätzlich alle Gesichtspartien für eine Behandlung.
    Insbesondere im Falle kleinerer Fältchen und nur dezenter Gewebserschlaffung empfiehlt sich eine minimalinvasive Faltenunterspritzung mit Botox®. Vorteile der Behandlung sind ein sofort sichtbares Ergebnis und keine Ausfallzeiten. Allerdings ist das Ergebnis nicht für immer, so dass weitere Sitzungen eingeplant werden sollten, die jedoch nur etwa 20 Minuten dauern.

    Faltenfrei durch Hyaluronsäure

    Hyaluronsäure ist ein Mehrfachzucker, der auch in unserem Körper vorkommt. Er ist vor allem in Knochen, Gelenken und der Haut zu finden. In der Ästhetischen Medizin wird der Stoff verwendet, um damit Falten zu unterspritzen. Ähnlich wie Botox® wird auch die Hyaluronsäure in die zuvor von Arzt und Patient vereinbarte Gesichtsregion gespritzt. Das Ergebnis tritt unmittelbar nach der Behandlung ein und hält in etwa 6 bis 12 Monate an.

    Behandlung mit Eigenfett

    Für eine Faltenunterspritzung mit Eigenfett entnimmt Dr. med. Abuagela an einem anderen Teil des Körpers über einen kleinen Einstich etwas Fettgewebe. Diese Fettzellen werden dann behutsam von innen in die Falten gespritzt. Auf diese Weise erhält die Haut ihr Volumen zurück und wirkt kräftiger und straffer. Diese Methode verspricht vor allem langanhaltende Erfolge, da das Fett nur sehr langsam wieder abgebaut wird.

    Vorbereitung Diese Punkte sollten Patienten vor einer Behandlung beachten

    Es ist vor allen Behandlungen empfehlenswert, das Rauchen einige Zeit vor der OP einzustellen. Außerdem sollten in dieser Zeit keine blutverdünnenden Medikamente eingenommen werden.

    Nachsorge So geht es nach der Faltenunterspritzung weiter

    Bei den Behandlungen mit Botox®, Eigenfett oder Hyaluronsäure handelt es sich um kleine minimalinvasive Eingriffe. Dennoch sollten sich Patienten danach eine Zeit lang schonen. So sollten Sie etwa ausgiebiges Sonnenbaden oder Massagen im Gesicht sowie Saunabesuche in den ersten Tagen vermeiden.

    Risiken Geringe Risiken bei einem erfahrenen Facharzt für Plastische Chirurgie

    In den Händen eines erfahrenen Plastischen Chirurgen mit langjähriger Erfahrung wie Dr. Nauras Abuagela ist das Risiko für Komplikationen gering!

    FAQ Häufig gestellte Fragen zur Faltenunterspritzung

    Haben Sie Fragen?

    Rufen Sie uns gerne an oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.

    069 29992686

    Weitere Behandlungen für Haut & Haar in unserer Praxis

    Fadenlifting
    Gegen Haarausfall
    Haarentfernung
    Haar­transplantation
    Mesotherapie
    Microneedling
    Mikrohaarpigmentierung
    Unverbindliche Beratung

    Der erste Schritt ist ein persönliches Beratungsgespräch.
    Ich freue mich auf Sie!

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.