Rufen Sie uns an

Wünschen Sie eine Beratung, benötigen Sie Hilfe oder haben Sie technische Frage

069 29992686

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns gerne an oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.

069 29992686 Beratungstermin

Ihr Spezialist für Fettabsaugungen in Frankfurt am Main

Unerwünschte Fettansammlungen am Körper und in „Problemzonen“ kennt fast jeder. Um die Traumfigur mit schlanker Silhouette zu erreichen, helfen in der Regel viel Bewegung und ausgewogene Ernährung. Doch nicht immer. Besonders hartnäckige, sportresistente Fettzellen können mithilfe einer Fettabsaugung (Liposuktion) durch den Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie dauerhaft entfernt werden.

In unserer Frankfurter Praxis DOCTOR NAURAS ABUAGELA erfüllen wir Ihnen Ihre individuellen Wünsche zum Erreichen Ihrer idealen Körpersilhouette. Für ein neu gestärktes Selbstbewusstsein und Wohlgefühl. Den Fokus legen wir neben einem auf Ihre Vorstellungen abgestimmten ästhetischen Ergebnis vor allem auf höchste Hygiene- und Qualitätsanforderungen.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin für eine persönliche und unverbindliche Beratung mit Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. med. Nauras Abuagela.

Kurzinfo Auf einen Blick

Kosten:
ab 2500* € (ab 3000 €* mit der Vaser-Technologie)
Dauer:
1,5–3,5 Std. (je nach Anzahl der Zonen)
Betäubung:
ambulant, lokale Betäubung / Dämmerschlaf
Ausfallzeit:
bis zu einer Woche (je nach Behandlungsareal)
  • Entfernung hartnäckiger Fettansammlungen, gleichzeitiges Bodycontouring
  • Ambulante Durchführung
  • Mögliche Bereiche: Bauch, Arme, Beine, Rücken, Po, Kinn
Inhaltsverzeichnis

    Behandlungsablauf So verläuft die Liposuktion in unserer Praxis

    Zur Absaugung unliebsamer Fettzellen bedienen wir uns in unserer Frankfurter Praxis modernster Behandlungsmethoden. Neben der geläufigen Tumeszenz-Fettabsaugung besteht eine weitere, besonders gewebeschonende Alternative: die Vaser-Liposuktion.

    Das Fettgewebe wird hier gezielt mit Ultraschall bestrahlt und vom umliegenden Gewebe gelöst. Im nächsten Schritt kann das gelöste Fett dann über feine Kanülen abgesaugt werden. Diese Methode erlaubt eine sehr gewebeschonende Fettabnahme und eignet sich sehr gut zum Bodycontouring, wodurch einzelne anatomische Konturen herausgearbeitet werden können und wir ein athletisches Ergebnis erzielen können.
    Fettabsaugungen sind möglich an:

    • Doppelkinn
    • Oberarm
    • Oberschenkel
    • Wade
    • Bauch
    • Hüfte
    • Rücken
    • Po

    Ein großer Vorteil der Fettabsaugung ist das dauerhafte Ergebnis. Einmal entfernte Fettzellen bilden sich nicht mehr nach. Die Liposuktion ersetzt jedoch nicht eine ausgewogene Ernährung und sportliche Betätigung. Umliegende Fettzellen können sich ausbreiten, daher sollten Sie auch nach der Behandlung auf einen gesunden Lebensstil achten.

    Vorbereitung Worauf Sie vor der Liposuktion in Frankfurt achten sollten

    Zur Vorbereitung auf die Fettabsaugung sollten Sie, wie bei jedem operativen Eingriff, bereits zwei Wochen zuvor auf die Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten, Nikotin und Alkohol verzichten. Am Behandlungstag erscheinen Sie bitte nüchtern in unserer Praxis, den zu behandelnden Bereich sollten Sie nicht eincremen.

    Nachsorge Welche Nachsorge gilt es nach der Liposuktion zu treffen?

    Das Gewebe muss sich nach der Fettabsaugung zunächst an die neue Körperform anpassen. Daher erhalten Sie spezielle Kompressionskleidung, die je nach Behandlungsareal ein paar Wochen zu tragen ist. In dieser Zeit sollten sportliche Aktivitäten vermieden werden.

    Risiken Welche Risiken bestehen bei einer Fettabsaugung an Bauch, Armen und Beinen?

    Bei einer Fettabsaugung besteht ein geringes Risiko für unschöne Dellenbildung, Wundheilungsstörungen oder leichte Nachblutungen. In den fähigen Händen eines erfahrenen Facharztes für Plastische und Ästhetische Chirurgie kann das Risiko jedoch auf ein absolutes Minimum gesenkt werden. Die Vaser-Fettabsaugung ist eine besonders risikoarme Behandlung.

    MethodenWelche weiteren Methoden der Liposuktion gibt es?

    Tumeszenz-Liposuktion
    Eine Weiterentwicklung der klassischen Fettabsaugung, bei der ohne Vorbehandlung das Fettgewebe entfernt wurde, ist die sogenannte Tumeszenz-Liposuktion. Hierbei wird zunächst eine spezielle Tumeszenz-Lösung in das Behandlungsareal injiziert, um das zu entnehmende Gewebe zu lockern. So wird das Risiko gesenkt, dass umliegende Nerven oder Haut verletzt werden.

    Fettabsaugung gegen Lipödem
    Das Lipödem stellt eine krankhafte Vermehrung des Fettgewebes an den Beinen dar. In fortgeschrittenen Stadien treten mitunter starke Schmerzen auf. Eine hilfreiche Therapie ist die Fettabsaugung, bei der die Fettablagerungen dauerhaft entfernt werden können.

    Kosten Wie hoch sind die Kosten einer Fettabsaugung in unserer Frankfurter Praxis?

    Die Kosten der Liposuktion sind stark abhängig vom Behandlungsareal sowie von der Menge der zu entfernenden Fettzellen. Eine Fettabsaugung mit der Vaser-Technik beginnt bei ca. 3000 €* pro Zone. Mit inbegriffen sind hier alle Aufwendungen rund um die Behandlung: Beratungsgespräch, Nachsorgetermine, verwendetes OP-Material, Kompressionskleidung und Personalaufwand.

    Sehr gerne machen wir Ihnen in einer persönlichen Beratung ein konkretes Angebot und besprechen auf Wunsch auch die Möglichkeit einer Finanzierung.

    FAQ Häufig gestellte Fragen zur Fettabsaugung

     

    *zzgl. Kosten für die Anästhesie und die Unterbringung in unserer Partnerklinik, der Berger Klinik an der Mainzer Landstraße.

    Haben Sie Fragen?

    Rufen Sie uns gerne an oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.

    069 29992686

    Weitere Körperbehandlungen in unserer Praxis

    Bauchdecken­straffung
    Brazilian Butt Lift
    Fett-weg-Spritze
    Hautstraffung mit Renuvion®
    Intimchirurgie
    Narbenkorrektur
    Oberarmstraffung
    Oberschenkel­straffung
    Unverbindliche Beratung

    Der erste Schritt ist ein persönliches Beratungsgespräch.
    Ich freue mich auf Sie!

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.